Lage und Hausbeschreibung:

Lage

Der Stadtteil Bergfelde liegt direkt vor den Toren Berlins, nördlich von Berlin-Frohnau, im Kreis Oberhavel. Im Ortsteil Bergfelde befinden sich fast nur Eigenheime, Sommerhäuschen und kleinere Mehrfamilienhäuser. Der Ort ist umgeben von Wäldern, Heidelandschaft und der Schönfließer Feldmark. Naturschutzgebiete, z. B. Naturschutzgebiet Pinnower See oder das Naturschutzgebiet Papenluch prägen die Landschaft.

Diese idyllische Lage auf leicht hügligem Gelände, inmitten großer Wälder macht den Ort vor allem als Wohn- und Erholungsgebiet besonders attraktiv.

Das Grundstück selbst liegt an einer ruhigen Straße, mit fast ausschließlichem Anliegerverkehr.

Die S-Bahn lässt sich zu Fuß innerhalb von 10 bis 15 Minuten erreichen. Mit dem Auto ist man in der gleichen Zeit auf dem nördlichen Berliner Autobahnring oder auf der Stadtautobahn in die City. Innerhalb von 20 Minuten ist der Flughafen Tegel zu erreichen, in 40/ 45 Minuten kann man bequem am Kurfürstendamm oder Potsdamer Platz sein.

Im Ort sind ausreichend Möglichkeiten zum Kauf der Waren des täglichen Bedarfs vorhanden.

Mit der S-Bahn nach Berlin ins Theater, ins Museum oder Wandern in den Wäldern rings um und in Bergfelde sind nur einige der Möglichkeiten, die sich in diesem Teil der Stadt Hohen Neuendorf anbieten.







© Copyright 2002-2005 Mario Streich. Alle Rechte vorbehalten. Ich bin nicht verantwortlich für externe Websites und deren Inhalte.